Supreme enthüllt Pläne für einen vorübergehenden Store-Umzug in New York

Supreme befindet sich seit 25 Jahren am Standort New York City, und in der Location im Stadtteil Manhattan wird erstmals eine umfassende Renovierung durchgeführt. Dafür wird die Marke einen temporären Store für den Saisonauftakt zur neuen Kollektion Spring / Summer 2019 eröffnen.

Der neue Standort, 190 Bowery Street, ist eigentlich ein legendärer Ort für New Yorker. Der Raum wurde ursprünglich von der „Germania Bank“ im Jahr 1898 besetzt und ist bekannt für seine hochqualitativen Merkmalen wie die undurchdringbaren Gewölben und Kupferkäfigaufzüge. Die Lage des Bowery befindet sich in unmittelbarer Nachbarschaft zu anderen NYC-Sehenswürdigkeiten wie dem New Museum. Der legendäre Bowery Ballroom ist nur eine Straße entfernt.

„While we renovate our Lafayette St. store, we are temporarily moving to 190 Bowery. 02/21/2019“, heißt es in einer auf Supreme’s Instagram geposteten Erklärung. Das oben erwähnte Zitat ist auch an ein paar Aufnahmen von innen und außen eines Supreme-Stores in New York City angehängt. Weitere Informationen, wie 190 Bowery die Marke beherbergen wird sind nicht bekannt.

Supreme öffnete am 21. Februar seine neuen Türen und startet mit dem Verkauf seiner Spring / Summer-Kollektion 2019 SS19, die in dieser Woche in der Vorschau präsentiert wurde. Hier könnt ihr euch das komplette Lookbook der neuen Kollektion ansehen: SS19

Adresse des temporären Stores:
Supreme
190 Bowery
New York, NY 10012

 

 
 
 
 
 
 
Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

While we renovate our Lafayette St. store, we are temporarily moving to 190 Bowery. 02/21/2019

Ein Beitrag geteilt von Supreme (@supremenewyork) am

Hat dir der Beitrag gefallen?
Lass es uns wissen, wenn dir der Beitrag gefällt. Das ist für uns der einzige Weg herauszufinden, ob wir etwas besser machen können.
Ja0
Nein0